Unsere Schule auf Skifahrt in den Alpen!!!
Die Katharina-Henoth-Gesamtschule hat auch in diesem Schuljahr (2018/19) eine Schulskifahrt organisiert und durchgeführt. Die Skifahrt fand vom 15.3. bis 23.3.2019 statt und ging erneut in die Alpen in den beschaulichen Ort St. Jakob im Defereggental (Österreich). Die 34 Schülerinnen und Schüler unserer 7. Jahrgangsstufe hatten eine Woche mit perfekten Pistenverhältnissen, ein bisschen Neuschnee und ansonsten traumhaften Kaiserwetter.
Es war erneut eine sehr gelungene Skifahrt, mit unvergesslichen Erlebnissen neben und vor allem auf der Piste. Alle Kinder konnten am letzten Tag am Slalomrennen teilnehmen und zwei Drittel waren sogar in der Lage, die schwarze Piste hinunter zu fahren! Das ist ganz großer Sport! Die Abende haben wir dann mit Schlittenfahren, Kegeln, Spiele spielen oder Kinderdisko ausklingen lassen. Die Kinder haben dabei nicht nur das unvergessliche Alpenpanorama kennen- und lieben gelernt, sondern auch eine für sie völlig neue Sportart erlernt! Ein großes Dankeschön geht auch an den Förderverein der Katharina-Henoth-Gesamtschule sowie an die Schneesportstiftung, die uns finanziell unterstützt haben! Auf ein Neues im kommenden Jahr!!! Sportliche Grüße
Fr. Fülle, Hr. Scheider, Hr. Tourney, Fr, Mues, Hr. Isenberg & Hr. Wieprecht