Am Mittwoch, den 7.9.22, waren wir (23 Schüler*Innen der 6. Klasse) in der Kölnarena und haben zwei Partien der Basketball-EM geschaut. Das erste Spiel gewann Litauen gegen Bosnien mit 87:70. Die Kölnarena war gut gefüllt und die Fans aus Litauen und Bosnien waren sehr laut. Die kurzen Pausen zwischen den Vierteln nutzten wir, um Essen und Getränken zu kaufen.

Nach dem ersten Spiel ist die Hälfte der Gruppe nach Hause und einige sind noch geblieben, um das zweite Spiel Frankreich gegen Slowenien mit NBA-Star Luka Doncic zu gucken. Die Zeit bis dahin nutzten wir, um bei einem Gewinnspiel mitzumachen und die Aktionen außerhalb der Kölnarena auszuprobieren. Pünktlich zum Tip-Off waren wir wieder auf unseren Plätzen. Unsere Gruppe hat zu Frankreich gehalten. Am Ende aber hat Slowenien mit 88:80 gewonnen. Danach konnten wir noch ein wenig bleiben und viele von uns haben noch Fotos mit dem Maskottchen gemacht. Insgesamt war es ein toller Ausflug, der uns viel Spaß gemacht hat. Deswegen möchten wir uns gerne bei allen bedanken, die uns das ermöglicht haben. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Event in der Kölnarena.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s