Mit Beginn des Schuljahres 2011/2012 hat die KHG begonnen, Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf gemeinsam zu unterrichten. Seit dem Schuljahr 2015/16 werden jährlich drei integrative Lerngruppen eingerichtet. Fünf bis sechs der 25 Schülerinnen und Schüler dieser Klassen haben sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf. Die Stundentafel in den Klassen entspricht der der Parallelklassen.

Leitgedanken
• Jeder hat Stärken und Schwächen, jeder besondere Fähigkeiten und Unterstützungsbedarf!
• Keiner darf Angst haben und niemand wird beschämt!
• Wir respektieren uns wie wir sind!
• Jeder arbeitet daran, sein Bestes zu geben!
• Bei aller Unterschiedlichkeit haben wir auch viel Gemeinsames!

ANMELDUNG
Am jährlichen Tag der offenen Tür können uns alle interessierten Eltern mit ihren Kindern besuchen und aktiv am Unterricht teilnehmen. Für die Anmeldung der Kinder mit besonderem Förderbedarf gibt es feste Termine. Diese können auf der Homepage unter Termine nachgesehen werden. Im nächsten Schuljahr können wir 18 Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf aufnehmen.

Ansprechpartner:
Michael Bongard, Abteilungsleiter für die Jahrgänge 5-7, Tel.: 88 80 9-22
Marietta Kolkmann, Inklusionskoordinatorin, Mail: marieko1@gmx.net