Vorankündigung: Projekt „Make hummus not walls“ in Kooperation mit transaidency e.V.

Wir freuen uns, Ende Januar 2020 zum ersten Mal mit SchülerInnen aus der Oberstufe das Projekt „Make hummus not walls“ durchzuführen.

Make Hummus Not Walls ist ein partizipatives Verständigungsprojekt zum Nahostkonflikt, bei dem antisemitische und antimuslimische Tendenzen abgebaut werden und ein verständnisvolles Miteinander gefördert werden soll. 

Durchgeführt werden die zwei Projektage von transaidency e.V. aus Berlin.
http://transaidency.org/make-hummus-not-walls-koeln-essen/

Teilnahme an der Tagung Bildung in Schrift und Sprache (BiSS) in der Bezirksregierung

Am 09.10.19 haben mehrere Mathematik-FachkollegInnen mitgewirkt an der Tagung der Bezirksregierung zum Thema BiSS (Bildung in Schrift und Sprache) zur Verbesserung von Sprachförderung, Sprachdiagnostik, Leseförderung und zur Professionalisierung von Lehrkräften – insbesondere im Mathematikunterricht.

Seit mehreren Jahren nimmt unsere Schule an der Initiative BiSS teil und arbeitet auch im Mathematikunterricht sprachfördernd. Jedes Jahr qualifizieren wir dazu u.a. KollegInnen im Bereich Demek (= Deutsch in mehrsprachigen Klassen).

Mehr zu unserer Arbeit als sprachheterogene Schule hier.

Vorankündigung Theaterprojekt 2019/20

In der Stadt tauchen plötzlich Nashörner auf. Ob es einhöringe oder zweihörnige sind, erhitzt zunächst die Gemüter. Eine Katze wird auf offener Straße zertrampelt und auch ein Treppenhaus muss dran glauben, doch kaum ein Mensch erkennt die große Gefahr.

Das Theater-Projekt der Katharina-Henoth-Gesamtschule nimmt sich für dieses Jahr Ionescos weltberühmten Klassiker vor und bringt mit 25 Schülerinnen und Schülern vom dem siebten bis zum dreizehnten Jahrgang eine rasante Inszenierung auf die Bühne.

Premiere: 03.06.2020
Zweite Aufführung: 04.06.2020 im Bürgerhaus Kalk
Der Kartenvorverkauf startet Anfang des zweiten Halbjahres.

Ansprechpartner: S. Freisfeld und N. Sarrac

Talentscouting Plakettenverleihung

Neben der Bürotür von Herrn Süsterhenn hängt seit dieser Woche eine große Plakette, die unsere Schule als „Schule im Talentscouting“ auszeichnet. Diese wurde in den Räumen der TH Köln feierlich überreicht. Mehr zur Veranstaltung hier.

In diesem Rahmen wurde ein neuer Fernsehbeitrag von SternTV über Erfolge im Talentscouting gezeigt. Hier geht es zu dem kurzen Beitrag.

Wir freuen uns, dass unsere OberstufenschülerInnen jetzt schon im zweiten Jahr von „unserem“ Talentscout Amal betreut werden.

Mehr zur Arbeit der Talentscouts: http://talentscouting-koeln.de/

Friday for future

Schülerinnen und Schüler der Kathi haben am Freitag, den 20.09. an der Demonstration zum Klimawandel teilgenommen. Vom Hans-Böckler-Platz, wo sich auch das Haus des Deutschen Gewerkschaftsbundes befindet, zogen zehntausende Demonstranten durch die Innenstadt. 

Viele Plakate auf der Demo passten zu Themen, die zuvor im GL- und NW-Unterricht besprochen wurden